Lokales

Fahrzeug schleuderte gegen Böschung

NOTZINGEN Eine 25-jährige Pkw-Lenkerin aus Reichenbach befuhr am Heiligabend mit ihrem Nissan die Landesstraße 1201 in Richtung Notzingen. Infolge nicht angepasster Geschwindigkeit kam sie in einer lang gezogenen Linkskurve nach rechts auf den unbefestigten Fahrbahnrand. Anschließend geriet das Fahrzeug ins Schleudern, kam nach rechts von der Fahrbahn ab und blieb an der Böschung stehen. Hierbei wurde die Wagenlenkerin leicht verletzt und es entstand ein Schaden in Höhe von 4000 Euro.

lp

Anzeige