Lokales

Fahrzeuglenker mit Messer bedroht

UHINGEN An einer roten Ampel auf der Querspange der Kirchheimer Straße in Uhingen gelangte am Freitagabend gegen 19.30 Uhr ein offensichtlich geistig kranker 27-jähriger kasachischer Staatsangehöriger mit einem Messer in der Hand in einen Peugeot und bedrohte den Fahrzeuglenker in der Folge mit dem Messer und forderte diesen auf, ihn nach Karlsruhe zu fahren.

Anzeige

Im weiteren Verlauf gelang es dann dem Fahrzeuglenker und Zeugen, den ungebetenen Fahrgast zu überwältigen und an die Polizei zu übergeben.

lp