Lokales

Falsch eingeordnet: Pkw kollidiert mit Lkw

KIRCHHEIM Ein 81-jähriger Mercedes-Fahrer befuhr am Freitagnachmittag die Bundesautobahn A8 in Fahrtrichtung Stuttgart. An der Ausfahrt Kirchheim-Ost verließ er die Autobahn. Anschließend wollte er an der Einmündung zur B297 nach rechts abbiegen. Da er sich jedoch falsch einordnete, gelangte er auf die Auffahrtspur zur A8 und kollidierte beim Einfahren in die B297 mit einem Lkw. Der Mercedes wurde auf die Gegenspur gedreht, wo er von einem Peugeot erfasst wurde. Glücklicherweise wurde bei dem Unfall niemand verletzt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 12 000 Euro.

lp

Anzeige