Lokales

Familienfest mit Pflegeeltern

ESSLINGEN Bereits zum 20. Mal lud der Soziale Dienst des Esslinger Landratsamts die Pflegeeltern und deren Kinder zum Familienfest in das Bürgerhaus nach Hohengehren ein. Insgesamt 40 Familien mit 92 Kindern sind der Einladung gefolgt. Dabei gab es neben Kaffee, Kuchen und Grillen, für die Kinder jede Menge Spielgelegenheiten. Für die Erwachsenen war die Fragebogenaktion "Pflegeeltern im Landkreis Esslingen" vom Januar Aufhänger für einen Austausch zur Qualitätsentwicklung im Pflegekinderdienst.

Anzeige



Derzeit sind im Landkreis Esslingen über 200 Kinder in einer Pflegefamilie untergebracht. Die meisten Pflegeverhältnisse sind auf Dauer angelegt. Manche Pflegeeltern sind aber auch in die Rolle einer Art "Feuerwehr" geschlüpft. Sie nehmen kurzfristig Kinder in Notsituationen bei sich auf, die aus verschiedensten Gründen plötzlich ohne Eltern sind oder bei denen das Familiengericht den leiblichen Eltern das Sorgerecht entzogen hat.



Der soziale Dienst im Esslinger Landratsamt ist bestrebt, die Vermittlung von Pflegefamilien weiter auszubauen und lädt regelmäßig zu Informationsveranstaltungen für interessierte Eltern ein. Der nächste Termin ist der 23. September, 16 Uhr, Landratsamt Esslingen. Näheres, Telefon 07 11/39 02-26 79.