Lokales

Fans kämpfen umLive-Übertragung

GÖPPINGEN Demokratie bei der Programmgestaltung: Mit einer Unterschriftenaktion per E-mail wollen Handballfans in der Region verhindern, dass am Samstag, 16. April, die Mattscheibe schwarz bleibt, wenn Handball-Bundesligist Frisch Auf Göppingen im Halbfinale des DHB-Pokals gegen den derzeitigen Bundesliga-Tabellenführer THW Kiel antritt. Von der Pokalbegegnung in Hamburg ist bislang nur eine kurze Zusammenfassung im Sportprogramm am Samtagabend geplant.

Anzeige

Die Initiative www.handballimfernsehen.de und die Göppinger Fangruppe "Evergreen" proben nun via Internet den Aufstand. Mit einer E-mail-Flut an die Adressen der regionalen Fernsehsender SWR und NDR wollen die Fans eine Live-Übertragung der Halbfinal-Begegnung erzwingen. Start der Aktion, für die das Internetforum www.handballimfernsehen.de zur Verfügung steht, soll der 4. April sein.

tb