Lokales

"Fantasien in Farbe" imWendlinger Rathaus

WENDLINGEN "Fantasien in Farbe" haben Gloria Keßner-Haug und Gretel Reeker ihre Ausstellung überschrieben, die noch bis Donnerstag, 11. Januar, im Wendlinger Rathaus zu sehen ist. Geöffnet ist sie montags bis freitags von 8 bis 11.30 Uhr und donnerstags von 16 bis 18 Uhr. Am Sonntag, 26. November, ist das Wendlinger Rathaus von 11.30 bis 17 Uhr für den Ausstellungsbesuch geöffnet. Die beiden Künstlerinnen sind an diesem Tag anwesend.

Anzeige

Gloria Keßner-Haug hat Aquarell-Malerei und Aquarell-Collagen von der Pieke auf erlernt. Zuletzt hat sie sich der Acryl-Malerei verschrieben. Im Alter von 50 Jahren hat sie mit der Malerei begonnen und sich ein fundiertes Wissen angeeignet. Gretel Reeker malt Bilder in Acryl und Mischtechnik. Sie lässt sich anregen von Landschaften und Orten, die sie durch ihre Linienführung, Gestalt und Farbigkeit faszinieren. Immer wieder finden sich auch Themen in ihren Bildern, die menschliche Beziehungen andeuten. Ihre Bilder nähern sich der Abstraktion und folgen konsequent einem eigenen Stil.

pm