Lokales

Faustschlag und Handyraub

NÜRTINGEN Ein 23-jähriger Nürtinger war am frühen Donnerstagmorgen vom Busbahnhof in Richtung Plochinger Straße unterwegs. In der Fußgängerunterführung sprach ihn ein etwa 20-jähriger Mann an. Unvermittelt schlug ihm der Unbekannte dann mit der Faust ins Gesicht. Anschließend raubte der Angreifer dem 23-Jährigen seinen Schlüsselbund und sein Handy.

lp

Anzeige