Lokales

Feierliche Übergabedes Osterbrunnens

KIRCHHEIM Die Stadt Kirchheim und der Mährisch-Schlesische Sudetengebirgsverein zeichnen gemeinsam verantwortlich für den Osterbrunnen, der am morgigen Freitag um 16 Uhr von Oberbürgermeisterin Angelika Matt-Heidecker auf dem Kirchheimer Marktplatz feierlich übergeben wird.

Anzeige

Bereits vor einiger Zeit liefen die Vorbereitungen beim Mährisch-Schlesischen Sudetengebirgsverein für diesen seit alters her bekannten Brauch an. Der Osterbrunnen soll nämlich noch schöner werden als der des vergangenen Jahres, und deshalb mussten einige Teile neu gebogen und zusätzliche Bögen geschweißt werden.

gb