Lokales

Feldenkrais: Bewusster bewegen

KIRCHHEIM Ab 9. März findet an fünf Donnerstagvormittagen ein Feldenkrais-Kurs der Kirchheimer Volkshochschule (vhs) im Spital statt. Jeweils von 9.30 bis 11 Uhr besteht die Möglichkeit, die Feldenkraismethode kennen zu lernen oder bereits vorhandene Kenntnisse aufzufrischen und zu erweitern.

Anzeige

Die Feldenkrais-Methode dient Menschen, die durch Rückenschmerzen und andere Behinderungen in ihrem Leben beeinträchtigt sind, neue Wege des Selbst-Gebrauchs zu finden. Durch behutsam ausgeführte Bewegungen werden die Beziehungen zwischen Rücken, Becken, Schultern, Nacken und Kiefer spürbar. Es kann so mehr Bewusstheit für Bewegung entstehen und dadurch auch mehr Bewusstheit in vielen Bereichen des Lebens. Anmeldungen zu diesem Kurs sind in der Geschäftsstelle der vhs noch möglich unter der Nummer 0 70 21/97 30 30.

vhs