Lokales

Feuerwehrhauptübung am Krankenhaus

KIRCHHEIM Die Feuerwehr Kirchheim veranstaltet am kommenden Samstag, 22. Oktober, ihre Hauptübung am Krankenhaus Kirchheim. Angenommen wird dabei ein Brand am neu errichteten Bauteil B1 an der Charlottenstraße. Die Feuerwehr wird dabei eine Evakuierung des Gebäudes, eine Brandbekämpfung, Entrauchungsmöglichkeiten und die Verletztenbetreuung demonstrieren. Bei der Schauübung sind neben der Feuerwehr auch das Deutsche Rote Kreuz und die Polizei beteiligt.

Anzeige

Übungsbeginn ist am Samstagmittag um 13.30 Uhr. Die Bevölkerung ist zur Schauübung eingeladen.

pm