Lokales

"Film ab!" für unterhaltsame Abende

Unter dem Motto "Nachtschwärmer" werden vom 24. August bis 4. September nicht nur aktuelle Filme auf dem Martinskirchplatz präsentiert. Two oscars und EmBW bieten Unterhaltung, Wellness und kulinarische Genüsse in stilvoller Atmosphäre. Der Teckbote verlost für das 3. Sommernachtskino 30 VIP-Karten.

RICHARD UMSTADT

Anzeige

KIRCHHEIM Das magische Karree des Martinskirchplatzes wird sich zwölf Nächte lang in den schönsten Freiluftkinosaal am Albtrauf verwandeln. 700 Sitze bietet das Open-Air-Kino zwischen Kirche und Kornhaus. Auf dem Filmprogramm stehen Komödien, Dramen, Action- und Liebesfilme sowie Fantasy.

Doch damit nicht genug, bieten die Veranstalter, "EmBW: die Fachagentur" aus Heilbronn und "2 oscars" aus Ludwigsburg, rund um das Filmspektakel Schmankerln, nicht nur aus Küche und Keller. So wird der Kirchheimer "Beauty total"-Frisör Otto Dorfschmid vor Filmbeginn seine Dienste anbieten. Für einen geringen Obolus erhalten Damen und Herren ein typgerechtes Frisurendesign, wobei der Reinerlös der "Teckboten-Weihnachtsaktion Gemeinsam für eine gute Sache" zugute kommt. Und damit die Filmnacht auch tatsächlich zum Genuss wird, wartet das Stuttgarter Team von "neckAttac" in einer eigens eingerichteten Wellness-Oase auf die verspannten Muskeln der Cineasten. Nach einer wohltuenden Kurzmassage sind die täglichen Wehwehchen schnell vergessen. Für die Bewirtung der Kinobesucher sorgt die Gaststätte Bären. Um die gemütliche Atmosphäre und die zahlreichen Angebote vor dem Film nutzen zu können, öffnet der Freiluftkinosaal bereits um 19.30 Uhr seine Pforten. Bei Einbruch der Dunkelheit, gegen 21 Uhr heißt es dann: "Film ab!" Auf dem Programm stehen folgende Streifen:

Mittwoch, 24. August: "Meine Frau, ihre Schwiegermutter und ich".Donnerstag, 25. August: "Königreich der Himmel" .Freitag, 26. August: "Ray".Samstag, 27. August: "Batman begins".Sonntag, 28. August: "Barfuss".Montag, 29. August: "Das Mädchen mit dem Perlenohrring".Dienstag, 30. August: "Per Anhalter durch die Galaxis".Mittwoch, 31. August: "Kebab Connection".Donnerstag, 1. September: "Die Kinder des Monsieur Mathieu".Freitag, 2. September: "Die fetten Jahre sind vorbei".Samstag, 3. September: "Krieg der Welten".Sonntag, 4. September: "Die Reise des jungen Che".

Der Teckbote verlost dazu 30 VIP-Karten. Voraussetzung dafür ist die richtige Beantwortung folgender drei Fragen: 1. Welcher niederländische Maler malte das Bild "Das Mädchen mit dem Perlenohrring"?2. In welcher deutschen Großstadt an der Waterkant spielt der Film "Kebab Connection"? und3. Mit welchem Motorrad (Marke) fuhr der junge Che durch halb Lateinamerika?

Dazu einen Tipp: Wer einen Blick in das Programmheft des 3. Sommernachtskinos wirft, wird alle drei Fragen sofort beantworten können. Die Antwort bitte auf eine Postkarte schreiben und an die Redaktion des Teckboten, Kirchheimer Zeitung, Alleenstraße 158, 73230 Kirchheim/Teck abschicken oder unter 0 70 21/97 50 44 aufs Fax legen. Unter den richtigen Einsendungen werden die Freikarten ausgelost.

INFODer Vorverkauf für das 3. Sommernachtskino Kirchheim hat begonnen. Karten gibt es zu 7,50 Euro an der Abendkasse und zu 6,50 Euro im Vorverkauf bei: Ticket-Service Der Teckbote, Telefon 07021/97 50-533, ticket@teckbote.de, Buchhandlung Schieferle, Am Schweinemarkt, Telefon 07021/4 92 44, schieferle@web.de, Sport Räpple, Dettinger Straße 26, Telefon 07021/97 02 00, info@intersport-raepple.de, Autenrieth GmbH, Max-Eyth-Straße 56, Telefon 07021/62 98, autenrieth@t-online.de.