Lokales

Filmeabend in Notzingen

NOTZINGEN Am Freitag, 9. November, veranstaltet die Evangelische Kirchengemeinde einen Filmeabend in der Gemeindehalle in Notzingen. Um 18 Uhr wird der Kinderfilm "Der kleine Eisbär 2 Die geheimnisvolle Insel" gezeigt. Pinguin Caruso hat es nicht leicht am Nordpol. Als Einziger seiner Art, schließlich leben Pinguine ja am Südpol, fühlt er sich schrecklich einsam. Der böse Eisbär Kalle sperrt ihn kurzerhand in einen Zug nach Süden. Bei dem Versuch, ihren Freund zu retten, geraten der kleine Eisbär Lars und die Seerobbe Robby in eine Falle und werden zusammen mit Caruso eingesperrt. Was die drei noch alles erleben, ist am Freitag in Notzingen zu sehen. Der Film ist ab 5 Jahren freigegeben. Um 20 Uhr zeigt die Evangelische Kirchengemeinde für die Erwachsenen den oscargekrönten Film "Das Leben der anderen". Der verstorbene Ulrich Mühe spielt dabei den Stasi-Hauptmann Wiesner. Bei beiden Filmen ist der Eintritt frei.

pm

Anzeige