Lokales

Filmschau des FCT in der Schlossberghalle

DETTINGEN Am Sonntag, 28. Januar, findet im Gemeindesaal der katholischen Kirche auf dem Dettinger Guckenrain ab 14 Uhr die jährliche Filmschau des Filmclubs Teck (FCT) statt.

Anzeige

Dreizehn Filme aus fast allen Kategoriebereichen sind von Filmclubmitgliedern gemeldet worden. Jeder Anwesende kann über die Filme diskutieren, Ratschläge erteilen und Verbesserungsvorschläge machen. Aus diesen Filmen werden diejenigen vorgeschlagen, die zu weiteren Filmwettbewerben gehen sollen. Alle Filme projiziert die technische Mannschaft des FCT in bewährter Qualität auf eine Videogroßleinwand. Für Kaffee, Kuchen und einen Imbiss sorgen die Filmclubdamen. Gäste sind herzlich willkommen. Der Eintritt ist frei.

pm