Lokales

Fleischermesser und Salami gestohlen

FRICKENHAUSEN Zwei Einbrüche in der Nacht von Freitag auf Samstag beschäftigen die Polizei in Nürtingen. Bislang unbekannte Täter suchten eine Metzgerei in der Hauptstraße auf. Die Glasschiebetüre am Haupteingang wurde einfach aufgedrückt und ein Fleischermesser sowie eine 2,5 Kilogramm schwere Putensalami aus der Theke entwendet. Ferner fiel den Tätern ein geringer Bargeldbetrag in die Hände.

Anzeige

In der gleichen Nacht suchten Unbekannte in der Steinachstraße eine Apotheke auf. Durch Aufhebeln eines Oberlichtfensters gelangten sie in die Betriebsräume. Aus einer unverschlossenen Kasse sowie einem Geldbeutel erbeuteten die Unbekannten mehrere hundert Euro Bargeld. Ferner nahmen die Täter diverse Arzneimittel und verschiedene Kleidungsstücke mit. Wie hoch der entstandene Sachschaden ist, muss noch ermittelt werden.

Zeugen, die sachdienliche Angaben machen können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Nürtingen unter der Telefonnummer 07022/92240 in Verbindung zu setzen.

lp