Lokales

Flurschaden mitSmart angerichtet

NECKARTENZLINGEN Glück im Unglück hatte ein 19-jähriger Smartfahrer bei einem Verkehrsunfall.

Anzeige

Der junge Mann war auf der K 1236 von Neckartenzlingen in Richtung Altenriet unterwegs. In einer Kurve verlor er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit die Kontrolle über seinen Pkw und kam nach rechts von der Straße ab. In einer angrenzenden Wiese überschlug sich der Smart und prallte gegen einen Baum. Der 19-Jährige blieb unverletzt.

An dem Smart entstand wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von 15 000 Euro. Zudem entstand etwa 500 Euro Flurschaden.

lp