Lokales

Folkmusik im Bürgerhaus

LENNINGEN Glenn na Liss heißt "Tal der Feenhügel" und in der Tat, wer im Bürgerhaus im Bahnhof in Unterlenningen die Augen schloss, konnte sich beim Konzert von "Glenn na Liss" zwischen grüne irische Hügel und auf schottische Hochmoore träumen. Mit viel Feingefühl präsentierten Stefanie Rein an den Flöten und Claus Jahn an der Gitarre eine breit gefächerte Palette poetischer Lieder und Melodien aus den irisch und schottischen Traditionen, immer wieder umrahmt mit unterhaltsamen Geschichten zu den einzelnen Liedern.

Anzeige

Mit dieser Veranstaltung bewies der Kulturausschuss des Vereines Engagierter Bürger Bürgertreff Lenningen ein weiteres Mal, dass in Lenningen auch bei sommerlichen Temperaturen ein reges Interesse an künstlerischen Leckerbissen besteht und der Bürgertreff seinem Namen und Anspruch in vielfältiger Weise gerecht wird.

pm