Lokales

"Fonds-Oscar" für Partner der Sparkasse

ESSLINGEN Erfolg für den Fondsdienstleister der Kreissparkasse Esslingen-Nürtingen: Die Deka ist von der international renommierten Rating-Agentur Standard & Poor's als beste große Fondsgesellschaft 2006 in Deutschland für den Ein-Jahres-Zeitraum ausgezeichnet worden.

Anzeige

Mit dem im Rahmen der "Fund Awards Germany" vergebenen Preis würdigt Standard & Poor's die "hervorragende Fondsmanagementleistung der Deka über ihre gesamte Palette." Die Fonds der Deka werden von den Sparkassen vertrieben. Mit einem Fondsvermögen von insgesamt über 183 Milliarden Euro ist die Deka die zweitgrößte deutsche Fondsgesellschaft. Sie ist Marktführer bei fondsbasierten Vermögensverwaltungsprodukten wie Dachfonds und der fondsgebundenen Vermögensverwaltung. Die Auszeichnung basiert auf der Bewertung von mindestens 25 Fonds in wenigstens zehn verschiedenen Sektoren.

pm