Lokales

Fortbildung zum Brandschutzexperten

NEUHAUSEN Der TÜV bietet in Neuhausen eine sechstägige Fortbildung zum "Betrieblichen Brandschutzbeauftragten (TÜV)" an.

Anzeige

Die Teilnehmer lernen, wie sie technische, bauliche und organisatorische Gefahrenquellen erkennen und wie Betriebsbegehungen zur Feststellung von Brandrisiken organisiert werden. Auch die Zusammenarbeit mit Feuerwehren und der Einsatz von Löschgeräten werden im Lauf des einwöchigen Lehrgangs thematisiert.

Das Seminar findet von Montag, 23. April, bis Samstag, 28. April, statt. Anmeldungen sind noch bis Donnerstag, 5. April, möglich bei der TÜV Rheinland Akademie, Telefon 07 11/78 23 97 72.

pm