Lokales

Frau Holle entdecken

KIRCHHEIM Bei der Familien-Bildungsstätte Kirchheim können Mütter und Töchter am Samstag, 5. Februar, von 15 bis 18 Uhr einen Workshop mit dem Titel "Frau Holle entdecken" besuchen. Die Kinder müssen mindestens fünf Jahre alt sein.

Anzeige

Frau Holle hilft einem Mädchen dabei, die eigenen inneren Kräfte zum Wachsen zu bringen und sich zu einer "goldenen Frau" zu entwickeln. Die eigenen kreativen Energien können sich beim Tanzen, Rollenspiel und Teig formen entfalten. Der Goldregen der Frau Holle soll auch die Teilnehmerinnen im Alltag stärken und richtungsweisend sein.

Eingeladen sind nicht nur Mütter und Töchter; auch Großmütter und Enkelinnen, Tanten und Nichten sind willkommen. Weitere Informationen, auch, was mitzubringen ist, erhalten Interessierte bei der Familienbildungsstätte in Kirchheim unter der der Telefonnummer 0 70 21/92 00 10, wo auch die Anmeldung erfolgt.

fbs