Lokales

Frau unsittlich berührt:Zeugin gesucht

EBERSBACH Eine 24-jährige Kenianerin, die am Montagabend gegen 20.20 Uhr mit dem Pendlerzug von Göppingen nach Ebersbach unterwegs war, wurde kurz vor Ebersbach von einem jüngeren Mann unsittlich angegangen. Als der schlanke zirka 1,80 Meter große Mann meinte, mit der Frau alleine im Abteil zu sein, verwickelte er sie in ein kurzes Gespräch und versuchte anschließend, die Frau zu küssen und fasste ihr an die Bluse. Als die Frau um Hilfe rief, wurde ihr von einer Mitreisenden geholfen, die später wie der "Tatscher" in Ebersbach ausstieg.

Anzeige

Der südländisch aussehende Mann ist zwischen 20 und 25 Jahre alt. Er hat schwarze lockige Haare, trug einen schwarzen Vollbart und war mit einer verschmutzten Jeans bekleidet. Die Mitreisende, die der Kenianerin geholfen hatte, sollte sich mit der Kriminalpolizei in Göppingen, Telefon 0 71 61/63-20 50, in Verbindung setzen.

lp