Lokales

Freilichtmuseum zu Gast in der Wilhelma

STUTTGART Am morgigen Sonntag sind Mitarbeiter des Freilichtmuseums Beuren zu Gast im Natur-Info-Center der Akademie für Natur- und Umweltschutz Baden-Württemberg in der Wilhelma Stuttgart.

Anzeige

Die Besucher können live erleben, wie Apfelsaft auf traditionelle Weise hergestellt wird. Das Freilichtmuseum zeigt die einzelnen Schritte vom Waschen des Apfels über das Zerkleinern bis hin zum Pressen mit der Drehspindel. Dabei dürfen die Besucherinnen und Besucher helfen und im Anschluss darf der frisch gepresste Saft natürlich auch probiert werden.

Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr und geht bis 17 Uhr. Das Natur-Info-Center der Umweltakademie liegt direkt unterhalb des Schaubauernhofes in der Wilhelma. Das Info-Center in der Wilhelma ist donnerstags bis sonntags von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

pm