Lokales

Freu(n)de am Ball:7500 Kids kicken

STUTTGART Beim Tag des Kinderfußballs 2007 erwartet der Württembergische Fußballverband (WFV) erneut einen großen Zulauf. Bis zu 7500 E- und F-Junior(inn)en sollen am Wochenende 15./16./17. Juni Spiel, Spaß und Freu(n)de rund um den Ball erleben.

Anzeige

Instruktoren sowie zahlreiche Helfer der ausrichtenden Vereine sollen mit dem 4-gegen-4-Turnier, der Spielstraße und einem Preisausschreiben für Begeisterung an 46 Orten in ganz Württemberg sorgen. Der Tag des Kinderfußballs findet in diesem Jahr zum 16. Mal statt und ist für die kickenden Kids etwas Besonderes, weil sie ganz ohne Einflussnahme von außen spielen können, und das zudem ohne Schiedsrichter, weil sich die Kinder auf ihren Kleinspielfeldern bei strittigen Spielszenen selbst einig werden sollen. Insoweit findet man hier ein klassisches Element des früheren Straßenfußballs wieder. Jeder Teilnehmer erhält ein T-Shirt.

Die Zentralveranstaltung geht in diesem Jahr in Eggingen (Bezirk Donau/Iller) über die Bühne.

pm

Termine im Bezirk Neckar/Fils

16. Juni TSV RSK Esslingen 16. Juni TSGV Hattenhofen16. Juni TSV Wendlingen (E-Junioren jeweils ab 10 Uhr, F-Junioren ab 14 Uhr).