Lokales

Frühjahrskonzert des Musikvereins

HOLZMADEN Am Samstag, 31. März, 19.30 Uhr, veranstaltet der Holzmadener Musikverein sein traditionelles Frühjahrskonzert in der Gemeindehalle.

Anzeige

Den Auftakt bei diesem Konzertabend wird erstmals eine Gruppe von Jugendmusikern des Gastgebers im Zusammenspiel mit dem Blasorchester mit zwei gemeinsam vorgetragenen Musikstücken gestalten die musikalische Leitung hat Jugend-Dirigentin Nicole Bauer. Das Holzmadener Blasorchester unter Dirigent Jürgen Reiß setzt mit einem bunten Melodien-Reigen das Konzertprogramm fort. Bis zur Pause spannt sich dabei ein großer Bogen aus konzertanter Blasmusik über Pop-Arrangements zu Titel-Melodien von bekannten und beliebten Fernsehserien und nicht zuletzt auch zu klassischer Polka-Blasmusik. Das Große Blasorchester des Musikvereins Salach unter der musikalischen Leitung von Günter Eberle gestaltet den zweiten Teil mit dem "Aufzug der Meistersinger" von Richard Wagner, der Ouvertüre zur "Zauberflöte" von Wolfgang A. Mozart, "Rhapsody in Blue" von George Gershwin und der "Indiana Jones Selection" von John Williams. Im Anschluss an das Konzert besteht für die Besucher die Möglichkeit, mit einem Ständerling den Abend bei Snacks und Getränken und einem guten Gespräch ausklingen zu lassen.

pm