Lokales

Führung auf dem Reußenstein

NEIDLINGEN Am Samstag, 2. Oktober, findet von 13 bis gegen 15.30 Uhr eine Führung auf dem Reußenstein mit Rolf Götz statt. Treffpunkt ist am Parkplatz bei der Burg. Zu den besterhaltenen Burgen der mittleren Alb gehört die hoch über Neidlingen gelegene Burg Reußenstein. Bequem von dem Wanderparkplatz an der Straße zwischen Schopfloch und Wiesensteig aus zu erreichen, genügt ein nur kurzer Spaziergang, um sich von der schönen Aussicht ins Neidlinger Tal beeindrucken zu lassen und sich in Gedanken ins Mittelalter zurückzuversetzen, in die Zeit der Ritter und Burgen. Wie wenig andere Burgen unserer Gegend bietet der Reußenstein Gelegenheit, auf typische Bauteile einer mittelalterlichen Ritterburg einzugehen und an ihrem Beispiel Entstehung, Blütezeit und Verfall einer solchen Burg darzustellen.

Anzeige

Anmeldungen sind bei der vhs-Außenstelle Boll, Karl Knies, Telefon 0 71 64 / 8 08-23, möglich.

pm