Lokales

Führung auf dem Streuobstlehrpfad

LENNINGEN Die witterungsbedingt abgesagte Führung durch den Streuobstlehrpfad in Unterlenningen wird am kommenden Freitag, 2. September, von 16.30 bis 17.30 Uhr nachgeholt. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit von Obst- und Gartenbauverein Unterlenningen und dem Naturschutzzentrum Schopflocher Alb statt.

Anzeige

Bei dieser Führung geht es um die Vielfalt der regional angebauten Obstsorten und deren Bedeutung für den Streuobstbau. Etwa 100 Sorten sind entlang des rund drei Kilometer langen Lehrpfades zu finden. Ein Teil davon wird während der Führung unter Leitung von Vitus Rommel und Friedrich Klein vom Obst- und Gartenbauverein Unterlenningen vorgestellt und hinsichtlich ihrer Verwendungsmöglichkeiten erläutert. Anhand von attraktiven Schautafeln wird auch auf den Lebensraum Streuobstwiese eingegangen.

Zum Abschluss gibt es einen Imbiss. Es wird eine Teilnehmergebühr erhoben. Anmeldung im Naturschutzzentrum unter Telefon 0 70 26/9 50 12-0.

pm