Lokales

Führung in der Bernhardskapelle

OWEN

Anzeige

Am morgigen Sonntag veranstaltet der Alt-Owen-Förderkreis um 15 Uhr eine öffentliche Führung in der Bernhardskapelle in Owen. Dabei werden die Wandmalereien aus dem ersten Drittel des 15. Jahrhunderts mit Szenen aus dem Leben Bernhards von Clairvaux und der Leben-Christi-Zyklus an der Südwand ebenso erläutert wie die Baugeschichte der ehemaligen Kapelle und heutigen Kulturstätte. Die Bernhardskapelle befindet sich im alten Owener Ortskern, also im "oberen Städtle", an der Ecke Marktstraße/Teckstraße.

pm