Lokales

Führung in der Stuttgarter Schlosskirche

KIRCHHEIM Die Regionalgruppe Kirchheim des Schwäbischen Heimatbundes lädt auf Donnerstag, 6. Januar, zu einer Führung in die Stuttgarter Schlosskirche im Alten Schloss mit Heide Quandt ein. Dabei wird es vor allem um die Geschichte des Gotteshauses gehen.

Anzeige

Die Hofkirche des Hauses Württemberg wurde 1558 bis 1562 im Stil der Renaissance erbaut und 1865 im neugotischen Stil so umgestaltet, dass auch heute noch Spuren württembergischer Geschichte erkennbar sind. Die Organistin der Kirche wird die Orgel vorstellen. Auch ein kurzer Besuch in der Stiftskirche und im Alten Schloss ist möglich. Abfahrt ist am Kirchheimer Bahnhof mit dem Zug um 13 Uhr, in Ötlingen um 13.04 Uhr.

Nähere Informationen gibt es per Telefon beziehunsgweise Fax unter der Nummer 0 70 21/4 57 32. Dort werden auch Anmeldungen entgegen genommen.

pm