Lokales

Führung in derBernhardskapelle

OWEN Am Sonntag, 20. November, veranstaltet um 15 Uhr in der Bernhardskapelle in Owen der Alt-Owen-Förderkreis wieder eine öffentliche Führung.

Anzeige

An der Ostwand befindet sich ein im ersten Drittel des 15. Jahrhunderts entstandener Zyklus mit Szenen aus dem Leben des heiligen Bernhard von Clairvaux, der eine einzigartige Stellung in der Wandmalerei seiner Zeit einnimmt. Auf der Südwand hat sich ein sehr umfangreicher Leben-Christus-Zyklus erhalten.

Diese beiden Wandmalereizyklen sowie die wechselvolle Baugeschichte der ehemaligen Kapelle und heute als Kulturstätte genutzten Bernhardskapelle werden in der rund einstündigen Führung erläutert. Die Bernhardskapelle befindet sich im alten Ortskern Owens Ecke Marktstraße / Teckstraße.

pm