Lokales

"Fünf Tibeter" imKlinikum Kirchheim

KIRCHHEIM Die "fünf Tibeter" sind dem Yoga verwandte Körperübungen, kombiniert mit Atemübungen und Konzentration.

Anzeige

Der Kreislauf wird stabiler, die Leistungsfähigkeit gesteigert und die Verdauung beeinflusst. Der Verein zur Förderung der Gesundheit am Kreiskrankenhaus Kirchheim bietet am Freitag, 27. Mai, von 16 bis 19 Uhr und am Samstag, 28. Mai, von 15 bis 18 Uhr Interessierten Gelegenheit, diese Übungen näher kennen zu lernen. Mit den "fünf Tibetern" lassen sich jugendliches Aussehen, Anmut und Beweglichkeit bewahren oder sogar zurückgewinnen.

Die Teilnehmer treffen sich im Vereinsraum im Personalwohngebäude des Kirchheimer Krankenhauses in der Charlottenstraße 47. Vorherige Anmeldungen werden erbeten. Sie werden ab sofort in der Geschäftsstelle des Vereins, unter der Rufnummer 0 70 22 / 2 16 52 00 oder auch per E-Mail unter Anmeldung@vfg-kirchheim-nuertingen.de entgegengenommen.

pm