Lokales

Fußgängerin angefahren

WEILHEIM Zu einem Zusammenstoß zwischen einer Autofahrerin und einer Fußgängerin kam es am Dienstagabend in Weilheim. Eine 33-jährige Frau war mit ihrem VW in der Holzmadener Straße in Richtung Weilheim unterwegs. Beim Einbiegen in die Straße Im Stockach übersah sie die 22-jährige Fußgängerin, die im Einmündungsbereich gerade die Fahrbahn überquerte. Die Fußgängerin erlitt leichte Verletzungen und musste zur Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden.

lp

Anzeige