Lokales

Fußgängerin wurdeschwer verletzt

LENNINGEN Am Freitagabend kam es im Ortsteil Unterlenningen zu einem tragischen Verkehrsunfall, bei dem eine Fußgängerin schwer verletzt wurde.

Anzeige

Ein 32-Jähriger aus Dettingen befuhr mit seinem Daimler Benz Sprinter den Friedhofsweg rückwärts in Richtung Eisenbahnstraße. Hierbei übersah er die dunkel gekleidete 61-jährige Frau aus Lenningen, die auf dem Gehweg ortsauswärts unterwegs war.

Durch die Kollision wurde sie auf den Boden geworfen und schlug mit dem Kopf auf. Mit schweren Schädelverletzungen musste sie in ein Krankenhaus eingeliefert werden.

lp