Lokales

Fußgängerschwer verletzt

DETTINGEN Ein 64-jähriger Opellenker befuhr am Samstagvormittag die Kirchheimer Straße in Dettingen. Um zu wenden bog er nach links in eine Hofeinfahrt ab, übersah dabei jedoch einen 68-jährigen Fußgänger, der auf dem Gehweg unterwegs war. Durch den Zusammenstoß wurde der Fußgänger schwer verletzt und musste in einem Krankenhaus stationär aufgenommen werden.

lp

Anzeige