Lokales

Garage hat sich zur "Sun-Sea-Bar" gemausert

Die "Garage" in der Kirchheimer Linde hat ausgedient. Dafür geht jetzt die Jugendkneipe "Sun-Sea-Bar" an den Start frisch renoviert und mit anderem Namen. Mit zu verdanken ist die Neuerung dem "Rauchfrei Projekt", das der Kreisjugendring in Kooperation mit den Jugendhäusern durchgeführt hat.

KIRCHHEIM "Wir wollen unsere Kneipe neu gestalten." Diese Bitte hatten Besucher der Linde jugend&kultur in den vergangenen Monaten öfters geäußert. Aus diesem Grund machten sich Mitarbeiter und Jugendliche gemeinsam daran, die alte Jugendkneipe "Garage" zu renovieren und umzubenennen.

Anzeige

"Die alten Graffitis haben uns schon lange nicht mehr gefallen", erzählt Magga, die mit einem Pinsel die Wände weiß gestrichen hatte. "Jetzt ist es unsere Kneipe", fügte Andre hinzu: "Wir wollen kein ,Siffeck' mehr haben, an dem nur Müll gemacht wird und immer etwas kaputt ist." Diesen Wunsch nahmen die Mitarbeiter der Linde ernst: Sie entwickelten Ideen und Konzepte, wie eine neue Kneipe gestaltet werden könnte. Innerhalb eines vorgegebenen Rahmens brachten die Jugendlichen ihre eigenen Vorstellungen und Wünsche ein und zahlreiche Jugendliche engagierten sich, um ihre Traumkneipe selbst zu gestalten.

Entstanden ist daraus die Sun-Sea-Bar. Diese Neuerung ist Teil eines gesundheitsfördernden Projektes, das der Kreisjugendring Esslingen gemeinsam mit den Jugendhäusern durchführt. Ziel dieses Projektes ist es, rauchfreie Jugendhäuser im Kreis anzubieten. Startschuss in der Linde war Anfang Oktober. Seit Beginn des "Rauchfrei Projekts" ist kein Tag mehr vergangen, an dem in der Kneipe geraucht wurde. Um den Anreiz und das Durchhalten der Besucher sicherzustellen, wurden kleine Dankeschönprojekte durchgeführt, wie etwa ein DJ-Workshop und die Renovierung der Jugendkneipe.

Den Abschluss des Projekts bildete eine Disco, die im Rahmen einer Integrationsveranstaltung in der Linde stattfand. Die Jugendlichen hatten zu diesem Zeitpunkt 16 Öffnungstage ohne den blauen Dunst in der Jugendkneipe verbracht.

In Zukunft wird die Sun-Sea-Bar zu ihren Öffnungszeiten rauchfrei sein. Nun hoffen alle darauf, dass die neue Kneipe genauso erfolgreich wird wie die alte Garage und sich auch zu einem "Zuhause" entwickelt. Als der Startschuss fiel, war die Begeisterung zumindest schon groß.

Als besondere Aktionen plant die Sun-Sea-Bar am Donnerstag, 1. Dezember, einen Weihnachtsstand in der Innenstadt. Am Freitag geht es in der neuen Kneipe um das Thema "Rauchfrei" in Kooperation mit der Jugend- und Drogenberatung Esslingen und am Mittwoch, 14. Dezember, steht eine Weihnachtsfeier in der Sun-Sea-Bar an.

Die Öffnungszeiten der Jugendkneipe Sun-Sea-Bar sind: Dienstags von 14 bis 19 Uhr, mittwochs von 14 bis 22 Uhr, donnerstags von 14 bis 19 Uhr und freitags von14 bis 19 Uhr. Mittwochs von 15 bis 17 Uhr Mädchentreff und von 15.30 bis 16.30 Uhr Mittagstisch. Jeden ersten Donnerstag im Monat ist ab kommendem Jahr immer Jungennachmittag und freitags gibt es während der Öffnungszeiten verschiedene Aktionen.

mr/ma