Lokales

Gastgeber-Erfolg beim 15. Würmtalpokal

WEIL DER STADT Die Sportvereinigung Weil der Stadt hat den 15. Würmtalpokal der Schwimmer erfolgreich verteidigt: Die Sportvereinigung gewann mit 657 Punkten vor TSV Dagersheim (270) und dem VfL Herrenberg (237). An dem Meeting nahm auch eine Auswahl der SSG Filder-Neckar-Teck teil, die mit 223 Zählern schließlich auf Platz vier in dem mit 13 Teams besetzten Feld landete.

Anzeige

Nahezu 300 Kinder und Jugendliche hatten sich zum Würmtalpokal-Schwimmen eingefunden.

pm