Lokales

Gegen Betonsockel geprallt und geflüchtet

OWEN Geflüchtet ist ein Fahrzeuglenker in der Nacht zum Samstag nach einem Unfall im Owener Rinnenweg. Der Unbekannte war auf dem Rinnenweg in Richtung Torweg unterwegs. Bei Gebäude 53 kam er nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Betonsockel. Ohne sich um den angerichteten Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro zu kümmern, fuhr der Verursacher davon. Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Kirchheim unter der Telefonnummer 0 70 21/5 01-0 zu melden.

lp

Anzeige