Lokales

Gegenverkehr übersehen

DETTINGEN Vermutlich aus Unachtsamkeit kam es am Montagmorgen auf der B 465 bei Dettingen zu einem Verkehrsunfall. Ein Mazdafahrer fuhr auf der Bundesstraße in Richtung Kirchheim und wollte nach links in Richtung Dettingen abbiegen. Hierbei übersah er den entgegenkommenden Toyota eines 56-Jährigen. Durch den Aufprall schleuderten beide Fahrzeuge über eine Verkehrsinsel und prallten gegen einen wartenden Opel eines 23-Jährigen. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 20 000 Euro.

lp

Anzeige