Lokales

Gegestände von Brücke geworfen

UHINGEN Unbekannte Täter haben am Dienstag von den Brücken an den Anschlussstellen Uhingen-Mitte und Uhingen-West Gegenstände auf die Bundesstraße 10 geworfen.

Anzeige

Dabei wurde gegen 12.50 Uhr ein Lastwagen an der Windschutzscheibe getroffen. Die Täter haben von der Fußgängerbrücke unweit der Querspange Stuttgarter Straße größere Eisstücke hinunter geworfen. Die Scheibe wurde stark beschädigt, der Fahrer konnte seinen Lkw gerade noch beherrschen.

Kurz nach 20 Uhr wurde ein Pkw von einem Gegenstand unter der Brücke bei Uhingen-West getroffen. Der Aufschlag war so stark, dass die Windschutzscheibe zerbrach. Auch hier passierte zum Glück kein Verkehrsunfall. Beim zweiten Fall wurden drei Jugendliche auf der Brücke gesehen.

Das Polizeirevier Uhingen sucht unter der Telefonnummer 0 71 61/93 81-0, nach Zeugen und erbittet Hinweise.

lp