Lokales

Geisterfahrerin streifte einen Golf

LEINF.-ECHTERDINGEN Glimpflich verlief ein Verkehrsunfall, der sich am Mittwochmorgen auf der Ausfahrt B 27 beim Flughafen ereignete.

Anzeige

Eine etwa 40-jährige Frau war gegen 7.20 Uhr mit einem gelb lackierten Kleinwagen von Stuttgart kommend in Richtung Tübingen unterwegs. An der Ausfahrt Flughafen verließ sie die Schnellstraße, wendete dann jedoch und fuhr in Richtung Bundesstraße zurück. Noch in der Ausfahrt kam ihr ein VW Golf entgegen, der von einem 40-Jährigen aus Fellbach gelenkt wurde. Die Fahrzeuge streiften sich, wobei am VW Sachschaden in Höhe von etwa 1000 Euro entstand.

Ohne anzuhalten setzte die Unbekannte ihre Fahrt fort und fuhr auf der B 27 in Richtung Tübingen weiter.

lp