Lokales

Gemeinderat befasst sich mit ÖPNV

LENNINGEN Am heutigen Dienstag kommt der Lenninger Gemeinderat um 19 Uhr im Feuerwehrgerätehaus zu seiner nächsten Sitzung zusammen. Die öffentliche Tagesordnung beginnt mit Allgemeinen Verwaltungsangelegenheiten und Bekanntgaben. Anschließend befassen sich die Räte mit dem Bebauungsplan für die "Ortsmitte Unterlenningen", mit dem ÖPNV in der Raumschaft Kirchheim, konkret mit der Kostenminderung beim Anruf-Sammel-Taxi. Weiter geht es um den Flächennutzungsplan des Gemeindeverwaltungsverbandes Lenningen, den Bau einer Infobucht, die Belagsanierung auf dem Friedhof Unterlenningen und die Bestellung einer Mitarbeiterin der Gemeinde zur Standesbeamtin. Mit dem Punkt Bauangelegenheiten schließt der öffentliche Teil.

Anzeige

tb