Lokales

Gemeinsam für eine gute Sache

Ob mit dem Kauf von Weihnachtskarten und Schokonikoläusen am Schalter des Teckboten, oder ganz unverbindlich es gibt viele Wege, das Projekt "Weihnachtsaktion" zu unterstützen. Wir bedanken uns bei allen Leserinnen und Lesern, die bisher für die gute Sache gespendet haben.

KATHRIN WALDOW

Anzeige

KIRCHHEIM Im Rahmen der Spendenaktion gibt es am Schalter

O:STERN.TI_des Teckboten ein weiteres Kartenmotiv für die Weihnachtspost. Diesmal hat Fotograf Jean-Luc Jacques den Turm des Kirchheimer Wachthauses in seinem winterlichen Kleid abgelichtet. Außerdem warten im Verkaufsraum des Kirchheimer Teckboten leckere Schokoladennikoläuse aus dem Hause Rübezahl auf ihre "süße Käuferschaft". Der Erlös aus dem Karten- und Nikolausverkauf fließt komplett in den Spendentopf der Weihnachtsaktion. Doch natürlich kann jeder spenden, der sich für die gute Sache engagieren will.

Bei den Leserinnen und Lesern, die unsere Weihnachtsaktion bisher unterstützt haben, wollen wir uns ganz herzlich bedanken: 100 Euro spendeten Kurt und Elli Lütze, Margarethe Haug sowie Gerhard Stark. Die Aktion unterstützten mit 50 Euro die SPD Lichtenwald, Klara Burkhardt, Albert Englert, Margot und Karl-Heinz Buck, Dr. Otto Zimmermann, Friedrich Heuchert und Edith Burgert.

Wir danken auch Xaver Wimmer für die Spendensumme in Höhe von 30 Euro. Wolfram Staudenmaier und Dieter Ruoff erhöhten den Gesamtbetrag jeweils mit einer Spende über 25 Euro. Ulrike Heth steuerte 20 Euro bei, genauso wie Paul Schiller und Dieter Beuttel. Roman Pennekamp stockte den Betrag mit einer Spende von 15 Euro auf. Wir bedanken uns auch bei Gertrud Fischer, Hilde Riedel, Franz Lausberger, Rainer und Susanne Diez sowie Rolf Jakobs für ihre Unterstützung in Höhe von 10 Euro.

Wer die Weihnachtsaktion unterstützen möchte, kann dies über die unten aufgelisteten Kontonummern tun. Wer dabei ungenannt bleiben möchte, sollte dies deutlich auf dem Überweisungsträger mit einem "Nein" vermerken. Falls der Spendenbetrag über 100 Euro liegt, schicken wir Ihnen gerne eine Spendenbescheinigungen für das Finanzamt zu. Dafür sollten wir allerdings die Adresse kennen, und bitten deshalb darum, auch diese auf dem Überweisungsträger zu vermerken. Bei geringeren Summen genügt der Stempel auf dem Überweisungsdurchschlag.

Kreissparkasse 48 333 344 (BLZ 611 500 20) Volksbank 304 777 005 (BLZ 612 901 20) Deutsche Bank 070 050 000 (BLZ 611 700 76) BW-Bank 8 642 202 (BLZ 600 501 01) Commerzbank 910 000 900 (BLZ 611 400 71)