Lokales

Gemeinsamer Ausschuss tagt

WEILHEIM Am heutigen Dienstag trifft sich um 19.30 der Gemeinsame Ausschuss der Verwaltungsgemeinschaft Weilheim im neuen Ratssaal des Weilheimer Rathauses. Nach dem Grußwort von Weilheims Bürgermeister Hermann Bauer geht es um verschiedene Änderungen des Flächennutzungsplans im Verwaltungsraum.

Anzeige

Anschließend befassen sich die Mitglieder mit der Nachmeldung von Vogelschutzgebieten durch das Land an die Europäische Kommission sowie mit dem Radwegenetz im Verwaltungsraum. Themen sind dabei die Schaffung einer Radwegeverbindung vom nördlichen Teil Bissingens nach Weilheim sowie ein Bericht zum neuen Radweg vom Gewerbegebiet Holzmaden nach Ohmden entlang der Kreisstraße 1202. Bekanntgaben und Anfragen beschließen den öffentlichen Teil.

tb