Lokales

Geparkter Transit wurde beschädigt

SCHLIERBACH In der Nacht auf Sonntag wurde ein in der Hattenhofer Straße vor dem Gebäude Nummer 68 geparkter Ford Transit von einem dunkelblauen VW gestreift. Anschließend flüchtete der Verursacher. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von 3000 Euro.

Anzeige

Vermutlich wurde der Unfall kurz nach 3.30 Uhr verursacht, als ein "Schlag" gehört wurde. Die Spezialisten der Unfallfluchtermittlungsgruppe der Verkehrspolizei Göppingen haben die Ermittlungen aufgenommen, da an der Unfallstelle Spuren festgestellt werden konnten, die auf einen dunkelblauen VW hinweisen. Der Polizei gelingt es oft, selbst über mikroskopische Spuren den Unfallflüchtigen zu ermitteln, doch schneller und sicherer zum Erfolg führen Zeugenhinweise. Anwohner oder andere Zeugen sollten sich mit dem Polizeirevier Uhingen in Verbindung setzen. Telefon 0 71 61/9 38 10.

lp