Lokales

Gesprächskonzert für Kinder in Sankt Ulrich

KIRCHHEIM Die Orgelmaus Charly ist am kommenden Sonntag, 12. November, um 14 Uhr in der katholischen Kirche Sankt Ulrich in Kirchheim zu Gast. In dem unterhaltsamen Gesprächskonzert für Kinder und Erwachsene wird die Funktionsweise der Orgel erläutert.

Anzeige

Die Geschichte beginnt damit, dass Charly durch die Orgelmusik aus seinem Schlaf gerissen wird. Er will wissen, was es mit der Orgel genau auf sich hat. Charly trifft auf einen Organisten, der Kindern gerade die Orgel vorführen möchte. Von nun an hat dieser aber keine Ruhe mehr, denn ständig unterbricht Charly die Vorführung mit neugierigen Fragen. Immer wieder versteht die Maus den Organisten völlig falsch, was zu manch heiterer Episode führt. Am Ende des Gesprächskonzertes wissen Charly und die Kinder bestens über die Orgel Bescheid und haben auch viel Musik gehört.

Die Schauspielerin Hanna Münch schlüpft in die Rolle der Orgelmaus Charly. Dekanatskirchenmusiker Thomas Gindele spielt den Part des Organisten. Das Schauspiel wird auf Großleinwand von der Empore in das Kirchenschiff übertragen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende für die neue Orgel in Maria Königin wird gebeten. Im Anschluss an das Konzert besteht für alle Besucher die Gelegenheit zur Orgelbesichtigung.

pm