Lokales

Gesprächskreis für pflegende Angehörige

LENNINGEN Unter dem Motto "Wir pflegen andere, wer sorgt sich um uns?" trifft sich am morgigen Dienstag, 11. Dezember, der Gesprächskreis für pflegende Angehörige um 19.30 Uhr in der Diakoniestation Teck, Pflegestützpunkt Lenningen, Postweg 11, in Brucken. Manchmal bringt einen die Pflege an den Rand der Belastbarkeit. Und es tauchen Fragen und Probleme auf, die vielleicht nicht mit nahen Angehörigen oder Nachbarn besprochen werden wollen. Vielleicht kann der Gesprächskreis eine Möglichkeit sein, sich mit Menschen in ähnlicher Situation auszutauschen und andere Sichtweisen kennenzulernen. Es ist auch völlig in Ordnung, einmalig teilzunehmen. Nähere Auskünfte erteilen Ulrike Graf und Diakoniebeauftragte Schwohl unter den Telefonnummern 0 70 26/78 77 und 0 70 26/22 45.

pm

Anzeige