Lokales

Gießnauhalle und Grün- und Freiflächen

KIRCHHEIM Um Planungsvarianten für die Gießnauhalle geht es in der öffentlichen Sitzung des Technischen Ausschusses des Kirchheimer Gemeinderates am Dienstag, 11. Oktober, ab 17 Uhr. Anschließend steht das Pflege- und Entwicklungskonzept "Ötlinger Halde" auf der Tagesordnung, die Konzeption der Grün- und Freianlagenpflege im Stadtgebiet und die Grün- und Freiflächenkonzeption Kirchheimer Innenstadt mit Kinderspielplatz bei der Bastion. Dem Thema "Ersatzbeschafftung Großflächenmäher" folgt die Vorstellung der Entwurfsplanung für die Röntgenstraße und eine Bebauungsplanänderung im "Wiesenweg".

pm

Anzeige