Lokales

Glaspalast als gutes Pflaster für LG Teck

SINDELFINGEN Beim landesoffenen Hallenmeeting im Sindelfinger Glaspalast hat die B-Jugendstaffel der LG Teck die 4 x 200-m-Staffel gewonnen. Das Quartett Patrick Waldenmeier, Steffen Reichel, Christoph Ott und Patrick Weigele wurde mit 1.39,35 Minuten knapp sechs Sekunden vor der zweitplatzierten TS Göppingen (1.45,39) gestoppt. Waldenmeier belegte darüber hinaus mit 7,57 Sekunden den zweiten Platz im B-Finale über 60 m. Steffen Reichel belegte mit 11,37 m den fünften Platz im Kugelstoßen.

Anzeige

A-Jugend-Mittelstrecklerin Christina Krüger kommt nach ihrer krankheitsbedingten Pause Ende vergangenen Jahres wieder in Form: Sie gewann die 400 m in 58,89 Sekunden.

pk