Lokales

"Gott und die Krisenin meinem Leben"

DETTINGEN Am Freitag, 17. Juni, findet das nächste Dettinger Gespräch statt. Der Vorbereitungskreis lädt alle Interessierten um 20 Uhr in die Dettinger Schlossberghalle ein. Die Pädagogin Christl Gelhausen spricht über das Thema "Gott und die Krisen in meinem Leben öffnen Grenzerfahrungen neue Perspektiven?"

Anzeige

Die Flutkatastrophe in Asien zeigt, dass Krisen oft wie eine große Welle in einem Augenblick über die Menschen kommen können. Nicht nur Seebeben bringen das Leben ins Wanken.

Die Frage nach Gott und seinem Handeln stellt sich besonders in Krisenzeiten. Was bedeutet einem Gott und kann man auf eine Gottesbeziehung verzichten? Krisen fordern zu Entscheidungen heraus. Aber man weiß oft nicht, woran man sich orientieren soll. Mangelnder Mut zu Veränderungen hindert, in den Krisen des Lebens zu reifen.

Bei diesem Thema geht es darum, die Chance wahrzunehmen, Wesentliches für das Leben zu entdecken.

pm