Lokales

Große Beute bei Wohnungseinbruch

OHMDEN So genannte Tageswohnungseinbrecher trieben am Sonntagnachmittag in Ohmden ihr Unwesen. Die Unbekannten hebelten in der Zeit zwischen 15.45 Uhr und 20.30 Uhr ein Bürofenster an einem Gebäude im Schieferweg auf. Anschließend durchsuchten sie in dem Haus nahezu sämtliche Räume, Schränke und Schubladen. Den Unbekannten fielen Schmuck, Kameras, Uhren, ein Handy und Bargeld im Gesamtwert von mindestens 5000 Euro in die Hände. Die Polizei hat die Spuren am Tatort gesichert und die Ermittlungen aufgenommen.

lp

Anzeige