Lokales

Grünes Licht für"Baunachanfrage"

KIRCHHEIM Der Bebauungsplan "Golfanlage Wendlingen-Kirchheim" soll geändert werden. Kirchheims Planungsamtschef Dr. Oediger erläuterte dem Gemeinderat das Ansinnen des 800 Mitglieder starken Golfclubs. Gebraucht werden weitere Abstellmöglichkeiten für batteriebetriebene Caddys, außerdem soll der Golfladen erweitert werden.

Anzeige

Allerdings wird der Bebauungsplan erst dann geändert, wenn eine bislang ohne entsprechenden Bebauungsplan angelegte Teilfläche der "Driving Range" zurückgebaut wird. Dieser von der Verwaltung vorgeschlagenen Vorgehensweise schloss sich das Ratsgremium bei zwei Enthaltungen an. "Eigentlich handelt es sich hier um eine Baunachanfrage", lautete dazu der Kommentar von Ötlingens Ortsvorsteher Kik.

ist