Lokales

Häusliche Kranken- und Altenpflege

KIRCHHEIM Am Mittwoch 4. Januar, startet ein Kurs für pflegende Angehörige, der sechs Mal von 19.30 bis 21.30 Uhr stattfindet. Der Kurs wird vom Verein zur Förderung der Gesundheit angeboten.

Anzeige

Der Kurs findet im Vereinsraum im Personalwohngebäude der Kirchheimer Klinik, Charlottenstraße 47, statt. Dabei geht es um gezielte Information, Beratung und Hilfe für pflegende Angehörige. Zu den Inhalten des Kurses gehört neben der Krankenbeobachtung auch die Körper- und Hautpflege und die vorbeugende Pflege gegen das Wundliegen, der Umgang mit Ernährungssonden und die Pflege von Menschen mit Blasenkatheter, Stoma oder Inkontinenz, ebenso wie die Lagerung und Mobilisation pflegebedürftiger Menschen. Der Kurs ist für Teilnehmer, bei denen ein Pflegefall in der Familie vorliegt, kostenfrei.

Für die Anmeldung und für weitere Informationen ist die Geschäftsstelle des Vereins zuständig, Telefonnummer 0 70 22/2 16 52 00, oder per E-Mail: kursanmeldung@vfg-klinikum-kn.de.

pm